Zum Abschluss der diesjährigen Fuchswochen konnten wir am Freitag, den 15. Februar in Hexenagger Strecke legen. Der Hauptorganisator und Schiessobmann Thomas Schmalzl war mit dem erzielten Ergebnis sehr zufrieden. Auf der Streck lagen 30 Füchse und ein Iltis. Dreizehn Füchse konnten der Verwertung durch die Firma Fellwechsel zugeführt werden.

Unser Dank gilt auch den Revierinhabern und Jägern, die bei tiefen Temperaturen angesessen sind und den Mitorganisatoren Robert Kraus und Guenther Reinelt sowie den Jagdhornbläsern, die die Strecke waidgerecht verblasen haben. Sogar das Wetter hatte heuer seinen Anteil an der erfolgreichen Ernte.

Mit dieser Aktion haben die Jäger der Hegeringe Altmannstein und Pondorf unserem Niederwild und den Bodenbrütern geholfen und damit das Hegeziel Ausgeglichenheit und Artenvielfalt in die Tat umgesetzt.

Fuchswochen 2019

TERMINE 2022

 

16. Oktober 2022
Schießkino und Tontaubenschießen 
Abfahrt 8 Uhr Parkplatz Altmannstein