Im Rahmen der Jagdlichen Ausbildung unserer „Vierbeiner“ besuchten wir am Samstag den 30.6.2018 das Schwarzwild-Übungsgatter Bayerwald in Fahrenbach. Es handelt sich hier um ein privates ,anerkanntes Gatter. Der kompetente Gattermeister,gleichzeitig auch Besitzer der Anlage zeigte uns mit seinen stressfreien,zahmen Trainingssauen welche jagdliche Anlagen in unseren Hunden stecken. Alle Hunde, die meisten hatten das erste mal Kontakt mit Schwarzwild,wobei die jüngsten gerade mal 6 Monate alt waren arbeiteten hervorragend an den Sauen.Wurde einer mal zu dreist,wurde er von den Sauen zurechtgewiesen! So lernen unsere Hunde den Umgang mit dem wehrhaften Schwarzwild ,das für die spätere Jagdpraxis von großer Bedeutung ist.

Ein gelungener Tag mit viel Erfolg und Erfahrung für die Hunde sowohl auch für Ihre Besitzer!

 

 

TERMINE 2021

Die Termine für den Grünen Abend werden Aufgrund der Pandemie später bekanntgegeben

23. April 2021
Jahreshauptversammlung entfällt!!!
Geplant ist es sie im Juli ab zu halten, sofern es die Corona Bedingung zulässt
Gasthaus Neumayer, Altmannstein

18. Juli 2021
Schießkino und Tontaubenschießen in Bockenberg
Abfahrt 8 Uhr Parkplatz Altmannstein